ab 13 Jahren

CHF 40

CHF 20

zur Produktion

Lucia ist allein zu Hause. Sie spricht mit ihren Stofftieren, aber nur leise. Wenn sie Geräusche durch die Wände hört, wagt sie kaum zu atmen. Kommt Besuch, versteckt sie sich und macht keinen Mucks. Ihr Vater arbeitet auf der Baustelle, ihre Mutter in der Fabrik. Lucia hätten sie in ihrem Heimatland zurücklassen müssen. So wollen es die Gesetze. Aber ihre Eltern haben Lucia mit über die Grenze genommen. Und das darf nun niemand merken. Eines Tages jedoch wird Lucia entdeckt: von Herrn Herbster aus der Wohnung nebenan. Die beiden freunden sich an. Doch dann klingelt es. Vor der Tür stehen Polizisten. Das preisgekrönte Autor*innen-Duo Ariane von Graffenried und Martin Bieri hat sich in die Geschichte der unmenschlichen Lebensbedingungen für Schweizer Saisonarbeiter vertieft. Entstanden ist ein Stück für junge und alte Menschen über ein dunkles Kapitel Schweizer Vergangenheit und über ein Mädchen, das ankommen will. 

Regisseur Max Merker, bekannt für seine poetischen Bilder und fantasievollen Umsetzungen, bringt «Versteckt» am Luzerner Theater zur Uraufführung.

«Daran sollten wir uns erinnern /
dass die Geschichte unseres glücklichen Landes /
voll ist von Geschichten unglücklicher Kinder.»

Franz Hohler

Angebot für Schulen

Workshop

Sie möchten ein Stück nicht nur besprechen, sondern die Schüler*innen das künstlerische Arbeiten ausprobieren lassen? 

Im Workshop können die Schüler*innen erfahren, wie es ist, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Dafür setzen sie sich mit Inhalten eines Stücks auseinander und probieren dann selbst unter Anleitung unserer Theaterpädagog*innen verschiedene Szenen oder Ausdrucksformen.

  • ab 13 Jahren
  • Gratis in Zusammenhang mit dem Besuch einer Vorstellung.

Anmeldung zum Workshop

Schulvorstellungen

  • 31. Januar & 2. März 2023
    jeweils 9.30 Uhr
     
  • ab 13 Jahren
  • Schüler*innen im Klassenverband zahlen CHF 15 pro Ticket (inklusive einer Begleitperson)

Anmeldung zur Schulvorstellung 

Infos

Uraufführung

Danke

Gefördert durch die Freunde Luzerner Theater und die Landis & Gyr Stiftung

Besetzung

Produktionsteam

Regie: Max Merker Bühne und Kostüme: Damian Hitz Licht: Ivo Schnider Dramaturgie: Dominik Busch Musik und Sounddesign: Mario Marchisella

Spieldaten

Do 26.01.
20.00
UG

Premiere:
Versteckt

mehr
Schauspiel

ab 13 Jahren 
Ariane von Graffenried, Martin Bieri

Allfällige Restkarten ab 19.00 Uhr im UG, Winkelriedstrasse 12
Di 31.01.
09.30
UG
Schauspiel

ab 13 Jahren 
Ariane von Graffenried, Martin Bieri

Nachgespräch im Anschluss 

Mi 01.02.
20.00
UG
Schauspiel

ab 13 Jahren 
Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Sa 04.02.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Fr 10.02.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Do 02.03.
09.30
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

Sa 04.03.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Do 09.03.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Sa 11.03.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Fr 17.03.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40
Sa 25.03.
20.00
UG
Schauspiel

Ariane von Graffenried, Martin Bieri

CHF 40